Ich ess Blumen – Tag 10

Ich gehörte immer zu den Menschen/Männern die gesagt haben: „Die beste Beilage zu Fleisch? Noch mehr Fleisch.“
Heute Mittag allerdings habe ich schlimmen Verrat an mir und meinem Geschlecht begangen. In der Mensa winkte ein äußerst delikat anmutendes Kotelett und was mache ich? Ich gehe ans Salatbüffet. Und als Beilage zum Salatteller? Eine kleine Schüssel Salat. Ich fühle mich so schlecht. Nicht weil ich das getan habe, neeeein. Viel schlimmer ist, dass es auch noch geschmeckt hat! Ich bin zwar über den Tag gesehen ein bisschen unausgeglichen gewesen (mag auch an den 6 Espressi gelegen haben), aber an und für sich müsste mein Körper mir danken. Oder allergische Reaktionen aufweisen. Ich muss mal morgen mal schauen.
Das einzige was ich jetzt mit Gewissheit sagen kann ist, dass ich morgen einen tierischen Muskelkater haben werde. Heute gab es hauptsächlich Bauch- und Brusttraining, dazu noch ein wenig Beinpresse. Hauptsächlich aber Brust und das hat noch diverse andere Extremitäten in Mitleidenschaft gezogen. Ich kann meine Arme ja jetzt schon kaum noch heben…

Advertisements

Eine Antwort zu “Ich ess Blumen – Tag 10

  1. hat dir eigentlich mal jemand n ernährungsplan zusammengebastelt??? ich will dich ja nicht ermutgen, aber auf dauer wird das glaub ich ziemlich hart für dich…keine schoki, kein Alk, keine Chips und wenn Pudel und ich nächste mal rüberkommen, musst du beim All-You-Can-Eat auch noch zugucken 😛
    Drück dir trotzdem die Pfoten, dass es funzt
    ganz liebe grüße an dich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s